Proktologie

Die Proktologie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des Mastdarms und des Analkanals. Solche Erkrankungen können in jedem Lebensalter auftreten und die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Ihr Hausarzt kann Sie bei folgenden Beschwerden an einen Proktologen überweisen:

  • Jucken oder Brennen am After
  • Hämorrhoiden
  • Blut im Stuhl
  • Problemen mit der Schließmuskulatur (Stuhlganghalten)
  • Schmerzen am After und im Klein-Becken
  • Problemen mit dem Stuhlgang (Verstopfung, Durchfall)

Unsere Proktologie verfügt über die spezielle Ausstattung zur Untersuchung und die ambulante Behandlung dieser Beschwerden. Stellt sich bei der Untersuchung die Notwendigkeit einer ambulanten oder stationären Operation heraus, überweisen wir Sie an das Kreiskrankenhaus.

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Arkadiy Radzikhovskiy

Dr. med. Arkadiy Radzikhovskiy Facharzt für Allgemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie

E-Mail schreiben